Beitragsbild Piwik Demo

Was bedeutet „Andere“ in den Reports?

In den Downloads, in den Seiten oder im Report: keine Namen, sondern nur „Andere“

„Andere“ fügt Matomo immer nach einer bestimmten Menge an Zeilen ein. Wenn man also mehr als 500 oder 1.000 verschiedene Downloads oder Seiten im Matomo-Interface hat, dann werden alle ab 501 nur noch zu den „Anderen“ subsummiert.

Matomo Schulung buchen

Bei den Email-Berichten scheint der Wert um die 20 zu liegen, also 20 Seiten werden im Bericht angezeigt, alles anderen sind in den anderen versteckt.

„Andere“ im Download-Report (hier mit vorgestellter, gepixelter URL)

Warum macht Matomo das?

Matomo teilt uns damit mit: es gibt mehr Downloads oder Seiten, aber die sprengen den Rahmen bzw. die Übersicht.

Wenn euch das zu wenig Details sind und ihr die „Anderen“ weiter nach unten verbannen wollt: für das Matomo-Interface kann man die Anzahl der Zeilen anpassen (Details hier), ob das auch für die Berichte geht, weiß ich nicht.

Viel Spaß beim Analysieren,
Euer Dietmar Fischer

PS: Unsere Matomo-Schulungen findet ihr hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.