Mit ausgehenden Verweisen Kampagnenerfolg messen

Ausgehende Verweise

Die „ausgehenden Verweise“ sagen Ihnen, zu welchen anderen Webseiten Ihre Besucher von Ihrer Webseite aus gegangen sind. Die Ausgehenden Verweise befinden sich im Menü >Aktionen>Ausgehende Verweise und sind nicht mit dem Hauptmenüpunkt „Verweise“ zu verwechseln, dabei handelt es sich um eingehende Verweise, also um Links von anderen Seiten zu Ihnen.

Funktion der ausgehenden Verweise

Mit den „ausgehenden Verweisen“ können Sie z.B. sehen, ob Werbebanner oder Affiliate-Links, die Sie auf Ihrer Seite haben, Traffic zum Werbekunden weitergeleitet haben.

Gezählt wird von Matomo dann, wenn der Link auf eine andere Domain führt (also z.B. von http://Df42.de auf https:Matomo.org).

Die Auswertung der Ausgehenden Verweise

Screenshot Ausgehende Verweise

In unserem Beispiel sehen wir, wie viele Besucher unsere Seite Richtung anderer Seiten verlassen haben, in diesem Fall steht die Seite „Webmasterplan“ ganz oben, d.h. dies sind Affiliate-Links von Awin. Wie wir beim vierten ausgehenden Verweis sehen, Rent-a-Guide, bekommen wir noch Details, wenn wir auf das „+“ klicken. In diesem Fall sehen wir die einzelnen Touren, die von der Webseite aufgerufen wurden und zum Klick geführt haben.

Gehackt?

Im Extremfall finden Sie in dieser Liste Webseiten, die überhaupt nicht zu Ihrer Firma passen, die z.B. bestimmte Medikamente oder Online-Marketing-Services verkaufen. Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre Seite gehackt wurde und fremde Inhalte auf Ihrer Webpräsenz existieren. Dann sollten Sie schleunigst schauen, was da passiert ist!

Google anyone???

Die ausgehenden Verweise werden bei Piwik standardmäßig erfasst, d.h. Sie müssen nichts extra einrichten, um alle ausgehenden Links zu tracken. Bei Google Analytics hingegen müssen Sie dafür erst komplizierten Code dafür implementieren.

PS: Sie sind neugierig auf Piwik/Matomo? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen bei der Auswahl eines Analtics-Systems!

Hier geht es übrigens zu unserem Matomo-Seminar: in einem Tag alles, was Sie wissen müssen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.